Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
For men only
631 Mitglieder
zur Gruppe
Bondage for fun
20 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Klitorisvorhautpiercing

*******b_DL 
Themenersteller8.499 Beiträge
Frau
*******b_DL Themenersteller8.499 Beiträge Frau

Klitorisvorhautpiercing
Ich weiß nicht wohin damit:

Wer von euch hat sowas und wie lebt ihr damit?

Wie lange brauch es in der Regel bis der Stich zugewachsen ist sobald man den Piercing raus hat?

Habt ihr es bereut ihn stechen zu lassen?

Hat es euer Sex Leben bereichert oder eher nicht?
*****_69 
160 Beiträge
Frau
*****_69 160 Beiträge Frau

vertikal
Ich hatte es mir vor einem Jahr stechen lassen. Ehrlich gesagt, habe ich mir mehr von versprochen. Wirklich stimmuliert hat es mich nicht. Dann kam die OP letzten Sommer und ich musste es rausnehmen. Eigentlich hätte ich es schnellstmöglich wieder rein machen sollen, aber die Umstände ließen es nicht zu und 4 Tage später war es nicht mehr möglich. Dann ist das jetzt so.
*******elle 
188 Beiträge
Frau
*******elle 188 Beiträge Frau

Ich hatte einen Ring in der Vorhaut so das dieser um die klitoris lag.
Kugel auf 3 Uhr, 2 min fertig.
Leider ist mir das Teil rausgewachsen und danach hab ich es mir nicht mehr setzen lassen.
*****_82 
210 Beiträge
Frau
*****_82 210 Beiträge Frau

Ich hab ein vertikales seit mittlerweile knapp 10 Jahren! Das Stechen ging fix. Verheilt auch schnell und unkompliziert und ich mag’s. Es stimuliert mich schon. *g* kann gar nicht mehr sagen wie es vorher war.
*******a69 
964 Beiträge
Frau
*******a69 964 Beiträge Frau

Ich hab ihn wieder raus gemacht vor 10 Monaten. Der war mehr im Weg als dass es ein Nutzen gewesen wäre.

LG Lara
*******b_DL 
Themenersteller8.499 Beiträge
Frau
*******b_DL Themenersteller8.499 Beiträge Frau

Bei mir ist es auch so das er eher im Weg ist als das er mich stimuliert.
Es sieht zwar toll aus, nicht jede Frau hat sowas....

Ich hab meinen vor einigen Tagen raus gemacht, war dann letzte Woche im Krankenhaus. Dachte, das Loch wäre nun zugewachsen. Gestern mal just for fun probiert rein zu stechen wieder.... und er war drin. Problemlos. Was mich doch gewundert hat da viele sagen, schreiben, das Loch würde so schnell dann wieder zu wachsen?
*********s1994 
1.286 Beiträge
Frau
*********s1994 1.286 Beiträge Frau

Wer von euch hat sowas und wie lebt ihr damit?
Habe meinen schon seit über zwei Jahren. *g*
Ich lebe super damit. Als wäre es nicht da. Werde nur daran erinnert wenn Frauen nach diesem Piercing fragen, beim Baden und Duschen und beim Sex. *g*


Wie lange brauch es in der Regel bis der Stich zugewachsen ist sobald man den Piercing raus hat?
Also wegen den Zuwachsen.
Je nachdem wie lange du den hattest, kann das schon dauern.
Wenn man ihn frisch bekommt, und wieder herausnimmt, dann ist es in einer Woche zu.
Je länger man ihn hatte. Desto länger braucht es. Da ist es nach einer Woche nicht zu. *zwinker*


Habt ihr es bereut ihn stechen zu lassen?
Hat es euer Sex Leben bereichert oder eher nicht?
Habe es nie bereut. Denn. Ich habe mein KVV stechen lassen, weil ich es schön fand. *g*
Es ist für mich Schmuck, wie für jemanden ein Ohrring. Deshalb hat es auch keine negativen oder positiven Effekte beim Sex.

Positiv anzumerken ist vielleicht, dass Männer besser die Klitoris finden. Und schneller. Wenn es mal heiß und wild zugeht ist das sehr sehr praktisch. *zwinker*
*********01979 
8 Beiträge
Frau
*********01979 8 Beiträge Frau

Hallo
Ich hatte es mal. Leider ist es nie richtig verheilt, deswegen musste ich es raus nehmen. Ich fand es ging sehr schnell zu.
Ich kann aber nicht sagen ob es ein oder zwei Tage waren.
*******nige 
5.935 Beiträge
Frau
*******nige 5.935 Beiträge Frau

Stechen und Abheilung kein Problem und ich werde dieses Piercing niemals freiwillig abgeben ...
Eine absolute Lustbereicherung!
*******tic 
123 Beiträge
Frau
*******tic 123 Beiträge Frau

Fanny_69:

Eigentlich hätte ich es schnellstmöglich wieder rein machen sollen, aber die Umstände ließen es nicht zu und 4 Tage später war es nicht mehr möglich. Dann ist das jetzt so.
Ich habe es nach Jahren vom Piercer wieder einsetzen lassen. Das zwickt ein wenig, aber es gibt keine Wunde. Es ist ähnlich wie mit Ohrringen nach langer Pause. Versuche es, wenn du magst, noch mal mit nem Piercer.
*******cks 
117 Beiträge
Frau
*******cks 117 Beiträge Frau

Ich würde auch gerne, habe aber doch etwas Angst, dass es sehr weh tut.
*********s1994 
1.286 Beiträge
Frau
*********s1994 1.286 Beiträge Frau

Ich würde auch gerne, habe aber doch etwas Angst, dass es sehr weh tut.
Kurzer Piecks und fertig. *g*
Außerdem kannst du vorher auch äußerlich betäuben lassen vom Piercer. *g*

Piercings piechsen halt. *ggg* Müssen sie ja auch. *ggg*