Kokosöl, wie nutzt Ihr es?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
285752
 
Themenersteller
 Themenersteller
27. Jun 17

Kokosöl, wie nutzt Ihr es?
Hallo meine Lieben *wink*

.... ich hatte hier im Joy schon viel über Kokosöl gelesen, eben als Gleitgel zu verwenden *sextoy*

Jetzt habe ich mal welches gekauft und muss sagen: Daumen hoch *top*

Für Hände und Füße und vermutlich alles dazwischen geeignet.

Es steht sogar auf dem Glas: “Auch zur Haut- und Haarpflege geeignet“

Nun mal meine Frage:

Wie nutzt Ihr Kokosöl, neben dem sexuellen Aspekt?

Ich freue mich auf Antworten *huebschmach*

Euer
undercoverluder
*knicks*
 
 
27. Jun 17

Also ich nutze das Kokosöl gern zum braten. Finde das Rührei damit Mega lecker. BULLET PROOF Coffee ist ein Start up in meinen Tag

LG timeless *blume*
 
Themenersteller
 Themenersteller
27. Jun 17

Braten, backen, kochen kann man natürlich auch damit *lach*

BULLET PROOF Coffee

... was ist das? *kaffee*
 
 
27. Jun 17

Man nehme einen hochwertigen Kaffee, gebe einen Teelöffel Weidebutter und einen Teelöffel Kokosöl hinzu und mixe diesen kräftig in einem Mixer oder mit einem Milchschäumer.

Finde ich lecker...auch wenn es komisch klingt *mrgreen*
 
 
27. Jun 17

Zur Hautpflege überall, und ab und zu dick über Nacht in die Haare - werden super weich und geschmeidig
 
 
27. Jun 17

Also es gibt wohl kaum was, wofür es sich nicht eignet.

Nehm es zum Braten und Kochen (auch der erwähnte bullet proof coffee -> soll wach machen, lange sättigen, Energie geben und beim Abnehmen helfen), für die Hautpflege - gerade auch bei Dates da es nicht giftig ist, angenehm riecht und schmeckt und die Haut weich macht, soll super für die Haare sein.

Auch ansonsten werden ihm viele gute Eigenschaften nachgesagt: Links nur für Mitglieder
(um nur einiges zu nennen).

Sogar mein Hund bekommt es hin und wieder, weil es gegen Würmer und Darmparasieten helfen soll. Und es bekommt ihm genauso gut wie mir.
 
Themenersteller
 Themenersteller
27. Jun 17

Oh, super Informationen... *danke*

... und interessant...
 
 
27. Jun 17

Kokosöl ist auch bestens zur Zahnpflege geeignet. Ich mache schon seit langem meine Zahncreme selbst. Basis ist Kokosöl.
Bei der Hautpflege sollte man aber zwischendurch immer wieder mal eine Pause machen - zu oft angewendet kann es sein, dass es ins Gegenteil kippt und die Haut austrocknet.
Ansonsten wurde ja schon vieles hier gesagt.
 
Themenersteller
 Themenersteller
27. Jun 17

Für's Gesicht wäre es wohl bei Mischhaut eh nix zur täglichen Pflege, aber ab und an vielleicht über Nacht...
 
Themenersteller
 Themenersteller
27. Jun 17

Was kommt für die Zahnpflege noch dazu?
 
 
27. Jun 17

Kokosöl, Xylit (echter Birkenzucker), Natron und ein paar Tropfen eines ätherischen Öls wenn gewünscht.
Effektive Mikroorganismen, falls die hier jemand kennt, kann man auch noch dazugeben.
 
 
27. Jun 17

gegen Zecken...
soll es auch sehr wirksam sein. Eine Bekannte von mir nimmt jeweils ein bisschen davon und gibt es ihren Vierbeinern auf's Fell. Dadurch haben diese bedeutend oder fast keine Zecken mehr, wenn sie mit ihnen im Wald spazieren geht. Beim Menschen angewendet dürfte es dieselbe Wirkung haben. Hab's aber noch nie selber ausprobiert, da Zecken mich ohnehin nicht zu mögen scheinen.
 
Gruppen-ModJOY-Team
 Gruppen-ModJOY-Team
27. Jun 17

für die Haare, einfach ein bisschen in der Hand schmelzen lassen und dann auf Kopfhaut und Haare.

Im Internet hatte ich gelesen, dass es weiche Hände machen würde. Das ist bei mir leider nicht, aber ich hatte kaputte rissige Hände, dass ist viel besser geworden. und meine Nägel sind wieder schöner. Im Winter waren sie ganz weich und brüchig und jetzt sind sie schön und hart. Aber ich muss das auch wirklich regelmäßig machen, sonst werden sie wieder brüchig.

Meine Mutter hat ihre Hände übrigens schön weich und ist auch super zufrieden. Der Duft ist toll und nicht aufdringlich.

Das mit dem Rührei werde ich mal ausprobieren *g*

lg cherry*blume*
 
 
28. Jun 17

Ich benutze es auch schon seit vielen, vielen Jahren.

Auf Hundefell gegen Zecken und Flöhe
Ins Hundefutter gegen Würmer
Als Tages- und Nachtcreme
zum Kochen, braten und backen
Als Haarkur
Als Bodylotion
Ins Badewasser
zum Abschminken
Als Handcreme/Fußcreme
zum rasieren, statt den Schaum
bei Wunden, Rissen, Mückenstiche
bei Sonnenbrand
gegen Rasurpickel
gegen spröde Lippen
usw. die Liste ist endlos
 
 
28. Jun 17

Kokosöl
nutze ich als
Mundwasser
Gesichts- & Körpercreme
Haarkur und auch mal je nach Haarlänge zum Stylen
Für rauhe oder besser gesagt gegen Hundepfoten
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Interessante Gruppen zum Thema

  • N.L.S.P.E Events
    N.L.S.P.E Events
    Next Level Sex Party Experience | Events von der Community für die Community
  • Unbeschnitten
    Unbeschnitten
    Alles was nicht beschnitten - only uncut - ist.
  • Techno Forever
    Techno Forever
    Wo sind die Hörer und Fans von Techno, Harder Styles, Trance und Dance-Musik?