Wiederentdeckung der Seife

 
Themenersteller
 Themenersteller

Wiederentdeckung der Seife
Hallo meine Lieben,

Habe vor kurzem die Seife für mich wiederentdeckt.... *g*

... und zwar für Haare, Gesicht und Körper!

Meine wilden, widerspenstigen Locken sind nahezu weich, nicht so widerwillig und glänzen...

Sowohl Gesicht als restlicher Körper fühlen sich weich an, nicht so trocken und jucken auch nicht (hab selbst mit den Produkten aus Apotheke & Co oft Probleme).

Ergänzt wird das Angebot durch Shea Butter, die super für mein Gesicht ist... und keinerlei Glänzen o.ä. verursacht.

Alles rein pflanzlich, keine Tenside, keine Paraffine, keine Silikone... alles ohne Tierversuche und einige Produkte sogar vegan!


Wer von Euch benutzt auch Seifen und kann von seinen Erfahrungen berichten?
 
 

welche nimmst du denn?
 
Themenersteller
 Themenersteller

Weiß nicht ob man hier den Link posten darf... ansonsten Beitrag löschen!

Ich habe Produkte von mannaseife.de
 
 

aha... hab bei denns letztens ne seife gesehen. die fand ich sehr gut riechend, hab mich aber nicht getraut. werde es aber mal versuchen aufgrund deiner erzählungen.
 
Themenersteller
 Themenersteller

Kann man meines Wissens nur online bestellen...

Ich hab bestellt:

-gesunde Strähnen
-Zaubergartenseife
-Elfenbein
-Aloe Vera-Zitronengras
-Ingwer/Ziegenmilch

Und die premium Shea Butter, sowie die mit Lavendel/Teebaumöl
 
 

Liebste Löwin,

toller Tipp, schaue ich mir direkt an - da Du auch Deine Seifen aufgeschrieben hast, darf ich noch erfahren, was Du für einen Hauttyp hast, wenn Du auch trockene hast, dann kann ich mich direkt Deinen Produkten anschließen *zwinker*

Ciao Sumati
 
Themenersteller
 Themenersteller

Ich habe trockene, empfindliche Haut - teilweise fettig an Stirn und Kinn.

Aber du kannst dort auf der Seite auch einen kurzen Test machen und bekommst dann Produkte empfohlen
 
Gruppen-ModJOY-Team
 Gruppen-ModJOY-Team

Lins die zum Thema passen, darf man posten *g*
auch so, dass man ihn anklicken kann *zwinker*

Ich benutze nur flüssige Seife, finde deine Erfahrung aber sehr interessant.
Danke für das tolle Thema

lg cherry*blume*
 
 

Das Problem bei Seifenstücken ist eben leider nur, dass sie eine wahre Brutstätte für Keime sind ...
Da ich eine Hautkrankheit habe und da schon sehr aufpassen muss, kommt das für mich zumindest für den Körper nicht in frage. Aber vielleicht die Haare, denn die werden je grauer sie sind, umso widerspenstiger *snief*
 
 

Seife
oh schönes Thema...mein Hautarzt hat mich gerade über die zu entfettende Wirkung von Duschgelen aufgeklärt. Er meinte, gute Seife hat heutzutage ja so gar nichts mehr mit "Kernseife" von früher zu tun. Also zur Hautpflege ist Seife unbedingt zu empfehlen*freu* Vielen Dank für eure Tipps und Bezugsquellen *danke*
 
Themenersteller
 Themenersteller

Die Seife muss nur gut abtrocknen können, dann ist das auch keine Brutstätte..

Man spült sie ab, schüttelt sie ab und legt sie zum trocknen.. alles gut!


Wie gesagt, sowohl Haare als auch Haut fühlen sich danach komplett anders an...
 
 

Ich...
und junior nehmen derzeit Arztseife. Kann man natuerlich nicht fuer die Haare nehmen *smile*
Bei Duftstoffen muss ich aufpassen; das gibt im Gesicht gern mal rote Placken ...
@ loewin: hoert sich gut an und ruecht sicher auch gut...
 
Themenersteller
 Themenersteller

Da wäre die duftfreie Elfenbeinseife was für dich...

Oder Honig und Ziegenmilch, ebenfalls duftfrei

Oder die aus reinem Olivenöl
 
 

Ich nehme
schon seid einigen Jahren wieder Seifenstücke.
Allein schon das in die Hand nehmen, den sanften Schaum fühlen...finde ich toll.
Ich habe Neurodermitis und kann der "Keimschleuder" nicht zustimmen. Die Seife muss nur in einer Seifenschale abtrocknen dürfen. Ich habe welche aus Porzellan mit Löchern, die kommen ab und an in die Spülmaschine.

Ich kaufe bei Savion Feine Seifen im Internet, da gibt es die unterschiedlichsten Seifen für die unterschiedlichsten Hauttypen, Wünschen oder Verwendungszwecke.

Kurz und gut, Seifenstück sind genau mein Ding!
 
 

danke
löwin *knicks*
Ich kaufe auch ab und an mal Seife in online-Apotheken, und da war auch mal Mandelmilch und Olivenöl dabei.
Ich mag die Konsistenz auch lieber als Flüssigseifen.
 
 

Hey Mädels

schönes Thema. *wolke7*
Ich kaufe bei Links nur für Mitglieder ein.
Die Haarseife "Glanzstück" ist genial, sehr ergiebig, Conditioner absolut überflüssig.
Ich musste mich nur ewas and die Handhabung gewöhnen.

Lg *knicks*

PS: die übrigen Produkte sind auch absolut *top*
 
 

Ich
hatte die Empfehlung bei einem Drogeriemarkt bekommen, Seife als Rasierschaum zu verwenden, klappt super!!!!!!!!!

Leider weiss ich nicht mehr, welche Marke ich habe, aber dank Eurer Tipps bin ich jetzt schlauer
 
 

Ich muss mal ganz unbedarft fragen... wie wäscht man sich mit Seife die Haare? *nixweiss* Seife in den Händen aufschäumen und dann mit den Händen auf den Kopf? Das stelle ich mir schon bei mittellangen Haaren schwierig und äußerst zeitaufwändig vor. *gruebel*
 
 

Genau so. Erst aufschäumen dann fahre ich aber noch zusätzlich mit der Seife durch die Haare.
Ist allerdings gewöhnungsbedürftig und klappt bei langen Haaren sicher nicht so gut...
*g*
 
Themenersteller
 Themenersteller

Also ich fahr drei- viermal mit der Seife über den Kopf, dann massiere ich in die Kopfhaut... dabei schäumt es auf und dann kommt der Rest der Haare...

Gar kein Problem *g*
 
 

Ich hab auch von Manama Seife bestellt, war eine Probierstück für die Haare dabei, ich hab das noch nicht ausprobiert. Spülst du mit Essig nach?
Ich hab zwei Seifenblasen für unreine Haut bestellt, die Schwarze, entfettet doch sehr, werde sie nur noch nehmen wenn es mal pickelt. Die andere nehm ich, jedoch auch nicht täglich, finde sie jedoch gut. Super ist deren Zahnpasta. Ich liebe sie
 
Themenersteller
 Themenersteller

Nein... ich mag keinen Essig... spüle nur lange mit klarem Wasser ...

Hab heute nochmals bestellt... auch ne Zahnpasta..

Ab morgen teste ich die Aloe Vera / Zitronengras zum duschen
 
 

Dudu Osun
Mein Sohn (23), sehr auf sein Äußeres bedacht, nutzt seit einiger Zeit die o. g. schwarze Seife. Er sagte mir, dass sich Haut und Haare ein bisschen daran gewöhnen müssen, aber nun hat er keine trockene Haut mehr.

Da er demnächst auf Reisen gehen möchte und es ja problematisch mit Flüssigkeiten beim Fliegen ist, hat man mit einer Seife doppelt gewonnen, denn es kann auch nichts auslaufen. Da ich ziemlich lange Haare habe werde ich die Seife erst einmal im unteren Bereich ausprobieren. Mal schauen wie sie dann aussehen.

Hat damit jemand Erfahrung?
 
 

nightfire
ich verwende Seife anstatt Rasierschaum, und habe die besten Erfahrungen.

Haare und Haut vertragen Seife ausgesprochen gut, leider weiss ich aber nicht, welche Marke ich verwende
 
 

Yippih, mein Manna ist heute gekommen... duftet schon mal herrlich und die nächsten Tage werde ich dann alles in Ruhe probieren...

Gespannt wie ein Flitzebotengrüße
Sumati

Interessante Gruppen zum Thema

  • We love Men in Uniform
    We love Men in Uniform
    Gruppe für alle Frauen, die schwach werden, wenn sie Männer in Uniform sehen - und natürlich für Uniformträger
  • Ford
    Ford
    Ford die tun was
  • For men only
    For men only
    Hier geht es um das starke Geschlecht, ...uns Männer! Themen von uns, für uns und unter uns - die Männerrunde.